LGB-Anlage

Eine Fahrt mit der Stainz

Bäume rauschen vorbei. Bauernhof. Wochenmarkt. Brennendes Doppelhaus. All das lässt die Stainz hinter sich.

Mit dampfendem Schornstein und vier beleuchteten Personenwaggons fährt sie im Ostbahnhof ein. Nach einem kurzen Stopp geht die Fahrt – vorbei an Baustellen, Tankstelle, Motorcrossrennen – weiter.

Im nächsten Augenblick wird sie links von einer Diesellok überholt, welche noch vor ihr im Nordbahnhof einfährt. Nach einem kurzen Halt nimmt sie, flankiert von zwei Güterzügen, wieder Fahrt auf.

Während der Güterzug zu ihrer Linken eine Schleife nach Osten macht, zieht die Stainz ihre Waggons das Viadukt hinauf. Brücken. Tunnel. Bach. Vorbei an Berg und See: Nun hat sie ihr letztes Ziel, den Südbahnhof, erreicht.

Impressum